Pflichtschulzentrum: Wo bleibt die Verkehrsberuhigung?

Die Verkehrsberuhigung beim Pflichtschulzentrum lässt weiter auf sich warten.  Seit Jahrzehnten ist das Verkehrschaos rund um das Pflichtschulzentrum ein bekannter und unzumutbarer Zustand. Bereits 2017 wurde ein von den Wörgler Grünen gestellter Antrag „Konzept Verkehrsberuhigung Bereich Pflichtschulzentrum“ mehrheitlich vom Gemeinderat … Weiterlesen

15. Sep. 2020 | 19.30 Uhr | Tagungshaus Wörgl – Vortragender: Robert Reicher. Wie kann eine sozial gerechte Zukunft aussehen? Die Zunahme der prekären Arbeitsverhältnisse und unterbrochenen Erwerbsbiografien führt zu Lücken der sozialen Sicherheit, zu Kaufkraftverlust und zu Altersarmut. Die … Weiterlesen

Ein Haus mit Geschichte für Wörgl’s Kultur

Nachdem die Musikschule nun in das neue Gebäude übersiedelt ist, steht einer der ältesten Wörgler Bauten leer und wartet auf eine Neubelebung und Neugestaltung der historischen Mauern. Mehrere der wichtigsten Wörgler Kulturvereine sind über die ganze Stadt verstreut untergebracht und … Weiterlesen

Antrag: Haus der Kultur Wörgl

Der Gemeinderat der Stadt Wörgl möge beschließen, die „Musikschule alt“, die sich im Eigentum der Stadt Wörgl befindet, wichtigen Wörgler Kultureinrichtungen zur Gänze zur Verfügung zu stellen und durch Expert/innen ein Konzept für die Realisierung dieses Projektes erarbeiten zu lassen.  … Weiterlesen

Steuerbefreiung für Hunde aus dem Tierheim

Tiroler Tierheime leiden häufig unter Platznot und sind immer auf der Suche nach geeigneten Plätzen für ihre Schützlinge. Zahlreiche Hunde warten sehnsüchtig darauf, von lieben Menschen aufgenommen zu werden. Um die Chance auf eine Adoption zu erhöhen, setzen sich die … Weiterlesen

Antrag: Hunde aus dem Tierheim

Der Gemeinderat der Stadt Wörgl möge beschließen, dass Menschen die einen Hund aus einem Tiroler Tierheim adoptieren von der Hundesteuer befreit werden. Begründung: Viele Tiroler Tierheime sind überfüllt und haben Probleme bei der Suche nach geeigneten Plätzen für ihre Schützlinge. … Weiterlesen

Die Coronakrise und der Klimawandel

Es ist keine große Überraschung, dass sich der Stillstand der letzten Wochen positiv auf unsere Umwelt ausgewirkt hat. Wie schnell sich die Natur regeneriert ist erstaunlich! Beinahe täglich berichten Experten in verschieden Medien, wie sich unerwartete Naturschauspiele zutragen, die in den … Weiterlesen

Alles nur Fassade!

Wörgler Fassadenbepflanzung: Statt einer Sauerstoff produzierenden und CO² bindenden Fassadenbepflanzung wird es am Townhouse 1+2 an der Salzburger Straße lediglich aufgemaltes Grün geben. Trotz einer vor Baubeginn eingegangenen Verpflichtung, die Fassade zu bepflanzen, wurden die Voraussetzungen zum Begrünen der Fassade … Weiterlesen

Kauf ein daheim

Warum der Kauf regionaler Produkte der heimischen Wirtschaft hilft. Regionalität gewinnt als Gegenbewegung zu uferloser Globalisierung in vielfacher Hinsicht an Bedeutung. Sie bietet Lösungen für Herausforderungen, vor die uns der Klimawandel stellt. Und das geht über unser Kaufverhalten weit hinaus, … Weiterlesen

Antrag: Tierschutzgerechte Taubenschläge

Der Gemeinderat der Stadt Wörgl möge beschließen, dass zur Regulierung der Taubenpopulation Taubenschläge/Taubentürme an geeigneten Stellen errichtet und betreut werden. Begründung: Mit flächendeckend errichteten, gut geführten Taubenschlägen/Taubentürmen wird eine tierschutzgerechte Regulierung der Stadttaubenpopulation erzielt. So ist es möglich, das Stadttaubenproblem … Weiterlesen

1 2 3 4 22