Antrag: Anschaffung von Defibrillatoren

eingetragen in: Unsere Anträge

Der Gemeinderat der Stadt Wörgl möge beschließen:

Die Anschaffung von Defibrillatoren zur Lebensrettung von Patienten mit akuten Herzattacken und Anbringung derselben an stark frequentierten und geeigneten Plätzen im Stadtgebiet. Für die bestmögliche Standortauswahl sowie die Schulung und Unterweisung in Ersthelfermaßnahmen ist eine geeignete Organisation zu beauftragen.

Begründung:

Damit die Herz-Aktion des Stadtmarketings nicht nur ein Gag bleibt, ist es wichtig das Thema „Herz“ ernst zu nehmen. Beim plötzlichen Herztod zählt jede Sekunde. Häufig kommt der Rettungsdienst zu spät. Die Überlebensrate hängt direkt vom Beginn der Sofortmaßnahmen ab. Ohne Herz-Lungenwiederbelebung liegt die Chance aufs Überleben bei Null. Bei einer frühzeitigen Defibrillation erhöht sich die Überlebensrate auf 30% bis 40%.

13GR 27/06/05 Antrag2

Schreibe einen Kommentar