Antrag: Weiterführung der Feinstaubmessanlage

eingetragen in: Unsere Anträge

Der Gemeinderat der Stadt Wörgl möge beschließen:

Die Weiterführung einer mobilen Feinstaubmessanlage. Zur Überwachung des Feinstaubgehaltes der Luft sowie zur Überprüfung der Wirksamkeit aller Maßnahmen im Zuge der „Luftoffensive“ ist es unerlässlich, diese auch zu messen.

Begründung:

Um aussagekräftiges Datenmaterial zu sammeln, ist es wichtig über einen langen Zeitraum, an möglichst verschiedenen Standorten zu messen.

Während der Sommermonate ist daher eine Messung am Fuße des Lahntal-Steinbruches, in der Nähe des Wave sinnvoll.

Schreibe einen Kommentar