Antrag: Thermische Sanierung Volksschule

eingetragen in: Unsere Anträge

Der Gemeinderat möge beschließen,

die bei den Um- und Ausbauarbeiten „vergessene“  thermische Sanierung des Altbestandes Volksschule ehest möglichst nachzuholen.

Begründung:

In den, vom Gemeinderat am 27.03.2008 beschlossenen Richtlinien für ökologisches Bauen gültig ab 1.1.2008) verpflichtet sich die Stadt Wörgl bei allen Neu und Umbauten die gemeindeeigene Gebäude betreffen einen Niedrigenergiehaus-Standard einzuhalten.

Daher ersuchen wir die Gemeinde Wörgl die nicht erfolgte thermische Sanierung(Altbestand Volkschule) in Sinne das Gemeinderatsbeschlusses vom 27-03-2008 (Richtlinien ökologisches Bauen) ehest möglichst nachzuholen.

Schreibe einen Kommentar