Antrag: Speckbacherstraße

eingetragen in: Unsere Anträge

Der Gemeinderat der Stadt Wörgl möge beschließen,

RadfahrerInnen von der vorgegebenen Fahrtrichtung in der Josef Speckbacher-Straße auszunehmen und die dafür nötigen Adaptierungen zu veranlassen sowie eventuell nötige Anträge an die BH-Kufstein zu stellen.

Begründung:

Um RadfahrerInnen unnötige Umwege und Zeitverluste zu ersparen und die Förderung des Radverkehrs voranzutreiben, ist es zweckmäßig, RadfahrerInnen in Einbahnstraßen von der vorgeschriebenen Fahrtrichtung per Verordnung auszunehmen. Laut der Firma Traffico handelt es sich bei diesem Straßenabschnitt um einen sehr wichtigen Knotenpunkt des Wörgler Radwegenetzes ohne den eine Umsetzung des Wörgler Radwegkonzeptes kaum bis schwer möglich ist.

Schreibe einen Kommentar