Antrag: Erholungsfläche Sauggasliegenschaft

eingetragen in: Unsere Anträge

Der Gemeinderat der Stadt Wörgl möge beschließen,

die am 25.11.2013 vom Ausschuss für Städtische Immobilien einstimmig gegebene Empfehlung bezüglich der Liegenschaft Sauggashaus -“der Gemeinderat spricht sich gegen eine Veräußerung der Gst Nr. 107/2 sowie 107/3, KG Wörgl – Kufstein aus und beschließt das vorliegende Konzept des Bauamtes, hier eine attraktive Grünfläche für die Wörgler Bevölkerung zu schaffen“- umzusetzen.

Begründung

Da sich das gegenständliche Grundstück aus verkehrstechnischer Lage für eine Bebauung mit entsprechender Dichte als ungeeignet zeigt, empfiehlt es sich an gegebener Stelle das vom Baumamt ausgearbeitete Grünflächenkonzept umzusetzen und somit zentrumsnah attraktive Erholungsflächen zu schaffen.

Schreibe einen Kommentar