Antrag: Leistbares Wohnen

eingetragen in: Unsere Anträge

Der Gemeinderat möge beschließen,

dass die Frau Bürgermeisterin in Absprache mit dem Wohnungsausschuss der Stadt Wörgl Verhandlungen mit den gemeinnützigen Wohnbauträgern in Tirol aufnehmen soll um im Sinne der Schaffung von leistbarem Wohnraum ein Projekt auf einem geeigneten und raumordnerisch verträglichen Grundstück zentral im Siedlungsgebiet nach den Vorgaben „5-Euro Wohnen“ umzusetzen.“

Begründung:

Aufgrund dessen, dass in Tirol das Verhältnis der Lebenshaltungskosten zum Lohn zunehmend auseinander klafft, sollte ein Grundrecht wie Wohnen mit Hilfe solcher Projekte unterstützt und folglich gewährleistet werden.

Schreibe einen Kommentar