Antrag: Haus der Kultur Wörgl

eingetragen in: Allgemein

Der Gemeinderat der Stadt Wörgl möge beschließen,

die „Musikschule alt“, die sich im Eigentum der Stadt Wörgl befindet, wichtigen Wörgler Kultureinrichtungen zur Gänze zur Verfügung zu stellen und durch Expert/innen ein Konzept für die Realisierung dieses Projektes erarbeiten zu lassen. 

Im Zentrum dieses Projektes sollten stehen: das Wörgler Heimatmuseum, das Unterguggenberger Institut, die Stadtgalerie sowie das Stadtarchiv.

Begründung:

Viele Tiroler Tierheime sind überfüllt und haben Probleme bei der Suche nach Zurzeit sind wichtige Wörgler Kultureinrichtungen über die ganze Stadt verstreut untergebracht und meist auch nicht mit dem nötigen Platzbedarf ausgestattet. Die „Musikschule alt“ bietet die einmalige Gelegenheit, die Kultureinrichtungen im Zentrum der Stadt in einem „Haus der Kultur“ sinnvoll und zeitgemäß zu kombinieren, das für Besucher/innen und Benutzer/innen in gleichem Maße attraktive Bedingungen bietet und der Bedeutung unserer Stadt gerecht wird.

Die Wörgler Grünen