Antrag LA21
| |

Abklärung der Aufgaben des Gemeinderates im Zuge der Unterzeichnung der Charta von Aalborg Die grüne Gemeinderatsfraktion beantragt, dass der Tagesordnungspunkt „Lokale Agenda“ zu einem fixen Bestandteil jeder Gemeinderatssitzung wird. Begründung: Jede Stadt muss ihren eigenen Weg zur Dauerhaftigkeit und Zukunfsbeständigkeit … Weiterlesen

Antrag Messstelle
| |

1) Dringlichkeitsantrag gemäß Â§ 29 Abs. 3 TGO: Der Gemeinderat möge folgenden Beschluss fassen: Der Gemeinderat erteilt der Geschäftsführung der Stadtwerke Wörgl GmbH den Auftrag den mit der Edenstrasser Verwaltungs GmbH (nunmehrige Rechtsnachfolgerin Edenstasser GmbH) abgeschlossenen Bestandvertrag über die in … Weiterlesen

Antrag Lahntal, Steinbruch, LKW Zufahrt
| |

Der Gemeinderat erteilt der Geschäftsführung der Stadtwerke Wörgl GmbH den Auftrag den mit der Edenstrasser Verwaltungs GmbH (nunmehrige Rechtsnachfolgerin Edenstasser GmbH) abgeschlossenen Bestandvertrag über die in Bestand“genommene Teilfläche des Gst. 452/1 entlang des öffentlichen Weges Lahntalweg auf dem Gst. 648 … Weiterlesen

Antrag Stadtmarketing Ausichtsrat
| |

Wie bereits anlässlich der letzten Gemeinderatssitzung zu Protokoll gegeben stellen die Wörgler Grünen den Antrag auf Entsendung eines Fraktionsmitgliedes in den Aufsichtsrat der Stadtmarketing GmbH. Begründung: Die Stadtmarketing GmbH wird zu einem großen Teil durch öffentliche Gelder der Stadtgemeinde finanziert. … Weiterlesen

Antrag Reform Stadtmarketing
| |

Die grüne Gemeinderatsfraktion beantragt eine Reform der Geschäftsordnung hinsichtlich Organisation und Strategie des Stadtmarketings wie folgt: Begründung: 1.Organisation: Vertreter aller Gemeinderatsfraktionen sollen in Zukunft im Aufsichtsrat des Stadtmarketings Sitz und Stimme haben. Begründung: Die Förderung der Wörgler Wirtschaft, zur stärkeren … Weiterlesen

Antrag Verkehrskonzept
| |

Wir beantragen die Ausarbeitung eines ganzheitlichen und überregionalen Verkehrskonzepts. Begründung: Die grüne Gemeinderatsfraktion befürchtet angesichts des wachsenden Stauchaos einen erheblichen Imageverlust der Stadt Wörgl. Die Attraktivitätssteigerung Wörgls kann nicht losgelöst vom damit anfallenden Verkehrsvolumen verfolgt werden. Ohne entsprechende Infrastruktur wird … Weiterlesen

Grundsatzbeschluss – Lechner Gründe
| |

Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Wörgl möge einen Grundsachbeschluss dahingehend fassen die sogenannten Lechnergründe im Kreuzungsbereich Hagleitnerstraße – Angatherweg in der derzeitigen in der Natur sich darstellenden Form als „Urwald“ grüne Oase und Vogelniststätte zu belassen. Weiters möge der Gemeinderat der … Weiterlesen

1 16 17 18 19